Sonntag, 22. Januar 2017

Saisonal kochen mit dem Thermomix

Saisonal kochen mit dem Thermomix

Wochenkalender 2017







Produktinformationen:
Autor/in: Doris Muliar
Verlag: riva Verlag
ISBN:  978-3742301079
Seiten: 54 Seiten
Preis: 17,99€
Hier gehts direkt zum Kalender


Essen schmeckt immer am besten, wenn Lebensmittel aus der Region verwendet werden, die gerade Saison haben. Diese werden geerntet, wenn sie reif sind, und kommen wegen der kurzen Transportwege superfrisch zu Ihnen auf den Tisch. Das schont die Vitamine, den Geldbeutel und die Umwelt und sorgt für eine gesunde Vielfalt in der Küche.
Dieser Wochenkalender für das Jahr 2017 präsentiert jede Woche ein Gemüse oder eine Frucht, die für die jeweilige Jahreszeit typisch ist. Kleine Steckbriefe vermitteln Wissenswertes zu den Produkten, die bebilderten Rezepte lassen sich leicht mit dem Thermomix® nachkochen und werden durch Nährwert- und Portionsangaben ergänzt.
Es grünt so grün, ist im Frühjahr die Devise: grüner Spargel, die ersten Erbsen und junge Spinatblätter sind richtige Vitamin-Booster. Der Sommer lässt uns in Beeren und frischen, leichten Gerichten schwelgen und im Herbst freut man sich über Pilze oder Rote Bete. Der Winter bietet viel Würziges aus verschiedenen Kohlsorten und Wurzelgemüse oder auch mal eine Kürbistorte für den Adventssonntag.


Mein Fazit:
Ich wollte schon so lange mal einen Wochenkalender für den Thermomix haben.
Jetzt freue ich mich diesen Kalender mal genauer unter die Lupe nehmen zu dürfen.

Ich finde das Cover sehr ansprechend, denn das macht sofort Lust sich seinen Thermomix zu schnappen und los zu legen.
Was mir gleich sofort aufgefallen ist, der Kalender ist sehr farbenfroh.
Alle Jahreszeiten haben eine zugeordnete Farbe.

Jede Woche enthält genau ein Gericht inkl. Foto und Zubereitung.
Neben der Portionsangabe findet man auch die Nährwertangaben wie Kalorien, Eiweiß, Fett und Kohlehydrate.
Auch das Lebensmittel der Woche inkl. einem wertvollen Tipp ist auf jeder Seite zu finden.

Der Kalender macht einen sehr hochwertigen Eindruck.
Mir gefällt der Kalender sehr gut. Die Rezepte sind alle sehr abwechsungsreich und leicht in der Umsetzung.


*PR SAMPLE








Keine Kommentare:

Kommentar posten