Dienstag, 6. März 2018

Ganz Easy Pause

Ganz Easy Pause

-Die besten Familienrezepte für Schule, Kita & Unterwegs-








Produktbeschreibung:
Autor/in: Christiane Kührt
Verlag ZS Verlag
Seiten: 96 Seiten
ISBN: 978-3-89883-733-0
Preis: 14,99€


Klappentext:
Endlich gibt es mit Yummy! Ganz easy Pause leckere Pausenbrot Rezepte, um dem Schulkiosk und der Kantine Lebewohl zu sagen! Hier findet jeder das Richtige zum snacken. Von Brotaufstrichen, Salaten und Wraps bis zu Suppen, Smoothies oder süßen Kleinigkeiten – einfache Pausenbrot Rezepte für jeden Geschmack. Mit mehr als 50 kreativen, schnell gemachten Pausenbrot Rezepten von Christiane Kührt wird das Mittagessen sowohl für Süßmäuler als auch herzhafte Schlemmer zum wahren Genuss. Yummy Snacks bringen einen beschwingt durch den Tag, egal ob in der Schule oder im Büro. Mit diesen Pausenbrot Rezepten werden hungrige Bäuche im Handumdrehen glücklich.


Mein Fazit:
Es gibt sehr häufig Disskussionen was das Pausenbrot meiner Tochter betrifft.
Yara würde am liebsten jeden Morgen nur Toastbrot ohne irgendetwas mit in die Schule nehmen. Ab und zu finde ich das auch in Ordnung, aber ich bin schon der Meinung das ein Kind ein ordentliches Frühstück zu sich nehmen sollte.
Um ihr das ein bisschen schmackhafter zu machen, habe ich mir nun dieses Buch zugelegt.

Die Aufgliederung des Inhalts ist kurz und knapp gehalten

Gewusst wie
Belegt & Gefüllt
Gerührt & Geschnippelt
Süss & Saftig

Die Zubereitung der Rezepte ist sehr gut erklärt. Auch die Zutaten bekommt man in jedem Supermarkt, was ich persönlich immer sehr gut finde.

Das Buch ist richtig toll, es bietet sehr unterschiedliche und vorallem auch gesunde Vorschläge.

Allerdings ist es nicht das richtige für mein Vorhaben was meine Tochter betrifft, da ich Yara nicht mit einer Auberginencreme oder Gemüsewraps kommen kann :-) Sie isst einfach viele dieser Dinge nicht.

Für meinen Mann und mich wiederrum finde ich die Ideen wirklich toll und werde das Buch nutzen um tolle Snacks für Sommerausflüge zu zaubern.

*PR SAMPLE
 

Keine Kommentare:

Kommentar posten